Festwoche zur Einweihung der Neuen Thomasorgel 10. bis 19. September 2021

Am Freitag, dem 10. September 2021, 19:30 Uhr, wird die Neue Thomasorgel in einem Konzert des Leipziger Thomasorganisten Prof. Ullrich Böhme mit Werken von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude und Girolamo Frescobaldi feierlich eröffnet. Dieses Konzert ist aber nur der Auftakt zu einer Festwoche, in der die Orgel zeigen wird, was an neuen Klängen in ihr steckt:

Die Schrift ist zu klein? – Den gesamten Flyer finden Sie hier zum Download!

Bitte denken Sie daran, dass Sie sich Pandemie-bedingt für jedes Konzert einzeln anmelden müssen! Dies können Sie bequem über die Anmeldeseite der Website der Evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt am Main – Nordwest erledigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.